2. Platz zu Beginn der Hallensaison

von | Nov 20, 2016 | G-Jugend | 0 Kommentare

2. Platz zu Beginn der Hallensaison

  1. TSV Schongau 2
  2. TSV Peiting
  3. TSV Steingaden
  4. SV Fuchstal
  5. TSV Schongau 1

Schongau| Schon letzte Woche startete für die G-Junioren die Hallensaison. Ohne vorheriges Hallentraining nahmen wir an einem freundschaftlichen Turnier in Schongau (5 Mannschaften, jeder gegen jeden) teil. Im ersten Spiel trafen wir auf Steingaden. Anfangs sorgte der ungewohnte Untergrund dafür, dass wenig Spielfluss aufkam. Jedoch gewöhnten sich die Jungs schneller als gedacht daran und konnten sich im Laufe des Spiels einige Chancen herausspielen. Durch zwei schöne Aktionen gewannen wir das Spiel schließlich mit 2:0. Im nächsten Spiel gegen Fuchstal spielten wir überlegen und gab es Chancen auf beiden Seiten. Jedoch spielten beide Torhüter sehr gut und es gelang keiner Mannschaft ein Tor zu schießen und das Spiel endete 0:0. Gegen Schongau 2 gelang uns ein schneller Führungstreffer. Daraufhin hatten wir noch einige Chancen, aber Schongau schaffte durch eine Einzelaktion den Ausgleich. Im Anschluss entwickelte sich ein munteres Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, wobei wir davon die besseren hatten. Der fällige Führungstreffer gelang uns aber nicht und wie so oft im Fußball wurde dies durch ein spätes Gegentor “bestraft”, so dass wir dieses Spiel mit 1:2 verloren. Unser letztes Spiel gewannen wir schließlich 2:0 gegen Schongau 1. Die Jungs kombinierten sehr schön und erspielten sich erneut zahlreiche Chancen. Gefahr für ein Gegentor bestand eigentlich nie.

Fazit: Ein guter 2. Platz zum Start in die Hallensaison, schön Fußball (viele sehenswerte Kombinationen) gespielt und nur 2 Gegentore kassiert. Einziges Manko war die nicht so gute Chancenauswertung.