SV Lohhof sichert sich Turniersieg vom Punkt!

von | Sep 11, 2017 | E1-Jugend | 0 Kommentare

SV Lohhof sichert sich Turniersieg vom Punkt!

Peiting – E-Jugendturnier begeistert die Zuschauer!

Der SV Lohhof sichert sich gegen die U9 vom TSV 1860 München den Turniersieg beim Sommerturnier in Peiting. Dabei hatten die Lohhofer Jungs die besseren Nerven vom Punkt.

Trotz der nicht unbedingt sommerlichen Temperaturen, verfolgten sehr viele Zuschauer die Begegnungen am TSV Platz in Peiting. 10 Top-Teams lieferten sich packende Begegnungen und zeigten wirklich tollen E-Jugend-Fußball.

Auch unsere Jungs vom TSV Peiting zeigten eine super Leistung. Ohne Gegentor marschierten wir durch die Vorrunde und sicherten uns so das Halbfinale. Die Gruppengegner hatten klangvolle Namen und der Respekt war den Burschen schon anzumerken. Nach 5 Minuten war die Nervosität aber abgelegt und mit dem Führungstreffer gegen den TSV Landsberg wurde das Selbstvertrauen immer besser. Am Ende wurde die Auftaktbegegnung mit 2-0 gewonnen und der gewünschte positive Turnierstart war geschafft. In Partie Nummer 2 ging es gegen die FT Starnberg 09. Es war eine absolut ausgeglichen Partie auf sehr gutem Niveau und beide Defensivreihen ließen überhaupt nichts anbrennen. Am Ende war es ein gerechtes 0-0.

Nun stand der eigentliche Höhepunkt für unsere Jungs auf dem Spielplan. Es ging gegen die U9 des TSV 1860 München. Es war eine super Partie und beide Teams schenkten sich keinen Zentimeter auf dem Platz. Chancen wurden nur ganz wenige zugelassen und die größte hatten dann wir kurz vor dem Schlusspfiff. Leider streifte der Schuss aus dem Rückraum knapp über die Latte. So blieb es auch in dieser Begegnung bei einem 0-0. Beide Teams bekamen den verdienten Beifall vom begeisterten Publikum. In der letzten Gruppenpartie ging es gegen Geretsried. Uns reichte ein Unentschieden für den Einzug ins Halbfinale. So agierten wir aus einer sicheren Defensive und suchten unsere Chance bei schnellen Kontern. Das Konzept sollte aufgehen und mit einem 2-0 war der Halbfinaleinzug perfekt. Ein super Erfolg für die Truppe und 4 Spiele ohne Gegentor bei solchen Gegnern – Gigantisch!!!

Im Halbfinale wartete dann der Erstplatzierte aus Gruppe A. Der SV Lohhof gewann alle 4 Vorrundenspiele und war der leichte Favorit in dieser Begegnung. Aber die Peitinger Jungs kämpften wirklich ohne Ende und lieferten einen tollen Fight. Die Begegnung hatte alles, was zum Fußball dazu gehört. Am Ende verloren wir sehr unglücklich mit 1-2 und der Traum vom Finale war geplatzt.

In der abschließenden Partie um Platz 3 ging es gegen den TSV Eching. Die unglückliche Niederlage im Halbfinale war den Jungs noch deutlich anzusehen. Wir versuchten natürlich noch einmal alles rauszuholen, aber irgendwie war die Luft raus. Mit 2 schnellen Kontern, sicherte sich der TSV Eching den 3. Platz und wir mussten uns mit Platz 4 begnügen.

Aber bei so einem Teilnehmerfeld souverän ins Halbfinale zu marschieren und dem späteren Turniersieger wirklich alles abzuverlangen, dass kann sich absolut sehen lassen. Jetzt kann die Punktrunde losgehen!

Für die tolle Leistung gab es dann auch noch einen neuen Trainingsanzug für das Team. Ein großer Dank gilt hier unseren Sponsoren:

Elektro Weinlich und Eiscafe Pinocchio

Ein großer Dank gilt noch den Schiedsrichtern für die souveräne Leitung der Partien. Den Eltern unserer Jungs für den Einsatz rund um die Verpflegung und der perfekten Turnierleitung von Daniel Slowiok.

Für den TSV Peiting im Einsatz waren:

Moritz Edinger/David Schmutz – Lorenz Edelmann/Raphael Schmid/Ender Cicekli/Maxi Seidel/Silvan Dopfer – Manuel Keller/Tobias Doms/Phillip Eirich/Marek Gutmann/Lukas Greil/Raffael Mayr.

Die Platzierungen:

  1. SV Lohhof
  2. TSV 1860 München
  3. TSV Eching
  4. TSV Peiting
  5. FT Starnberg 09
  6. TuS Geretsried
  7. SC Fürstenfeldbruck
  8. TSV 1863 Schwabmünchen
  9. TSV Landsberg
  10. FC Garmisch-Partenkirchen

Die Ergebnisse vom Turnier gibt es unter folgendem Link:

https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1499929414