E1 gewinnt auch beim SVH!

von | Jun 27, 2018 | E1-Jugend | 0 Kommentare

E1 gewinnt auch beim SVH!

Hohenfurch – Wieder liefern unsere E1-Jungs eine super Leistung ab und schlagen den SV Hohenfurch mit 3-2. Dabei war die spielerische Leistung wieder sehr beeindruckend und die sonst so torgefährlichen Hohenfurcher kamen kaum zu Abschlüssen.

Wie schon im Spiel gegen die SG Schwabbruck/Schwabsoien war das Kombinationsspiel der entscheidende Faktor. Wir ließen Ball und Gegner wunderbar laufen und mit einer absolut stabilen Defensive, ließen wir auch kaum Torchancen zu. Beide Teams begannen aber eher vorsichtig und so neutralisierte man sich in den ersten 10 Minuten. Dann kamen wir aber immer besser rein und erspielten uns mit schönen Kombinationen auch einige Torchancen. Tobias Doms versenkte dann die Kugel zur 1-0 Führung. Wir machten weiter Druck und vergaben wieder zu viele Chancen. Hohenfurch versuchte es mit Schüssen aus der zweiten Reihe und nach einem abgefälschtem Ball, lag die Kugel plötzlich im Kasten. Unser starker Keeper Moritz Edinger hatte dabei keine Abwehrchance. So ging es mit einem 1-1 in die Halbzeitpause.

Der zweite Durchgang bot dann das gleiche Bild. Wir spielten weiter schön nach vorne und ließen denn Ball super laufen. Leider ließen wir auch in dieser Partie wieder zu viele Chancen liegen und so blieb die Partie bis zum Schlusspfiff spannend. Nach einem Eckball versenkte dann unser Kapitano Raffael Mayr den Ball zur 2-1 Führung. Die Antwort der Hohenfurcher ließ aber nicht lange auf sich warten. Wieder war es ein strammer Schuss aus der zweiten Reihe, den unser Moritz noch abwehren konnte, doch im Nachschuss waren die Gastgeber zur Stelle. Unsere Jungs waren aber mit dem Unentschieden nicht zufrieden und drängten auf den Siegtreffer. Mit der wohl schönsten Kombination im Spiel, sollte uns dieser dann auch noch gelingen. Nach einer super Ballstafette versenkte Lukas Greil den Ball zum umjubelten 3-2.

Super gemacht Jungs und schon heute geht es zum nächsten Auswärtsspiel zur SG Apfeldorf/Kinsau. Vorher werden wir uns aber in der Schlossberghalle noch zum Deutschlandspiel treffen. Wenn alles nach Plan läuft, dann können wir heute noch 2 Siege feiern!;-)

Aufstellung: Moritz Edinger – Raphael Schmid, Manuel Keller, Raffael Mayr, Tobias Doms, Lukas Greil, Ender Cicekli, Silvan Dopfer, Phillip Eirch, Manuel Arndt

Torschützen: Tobias Doms, Lukas Greil, Raffael Mayr