Turniersieg in Weßling!

von | Feb 13, 2017 | D1-Jugend | 0 Kommentare

Turniersieg in Weßling!

Den zweiten Turniersieg in Folge landete unsere D1 in Weßling. Man startete optimal ins Turnier, gegen den TSV Schondorf gelang ein nie gefährdeter 2:0 Sieg durch zwei Treffer von Maxi Neufing. In der zweiten Partie ging man ebenfalls sehr schnell durch zwei Treffer von Maxi Neufing und Nick Mitgefaller mit 2:0 in Führung, doch dann verlor man total den Faden. Anstatt den Ball sicher in den eigenen Reihen zu spielen, wurden wieder unnötige Ballverluste erzeugt, was der Gegner eiskalt ausnutzte. Am Ende stand ein 2:2-Unentschieden, was sehr ägerlich war. Im dritten Spiel hatte man es mit den Gastgebern zu tun. Dass es am Ende 1:1 stand, hatte man auch unteranderem Torhüter Tim Enzmann zu verdanken, der zwei- dreimal hervoragend reagierte und Kapitän Maxi Neufing, der zwischenzeitlich zur Führung traf. Mit diesem Ergebnis zog man in die Finalrunde ein, wo die beiden ersten jeder Gruppe den Turniersieg ausspielten. Nachdem wir das Ergebnis und den Punkt vom Spiel gegen Weßling in die Gruppe mitnahmen, war es klar, dass wir die beiden ausstehenden Spiele gewinnen mussten, um den Turniersieg zu erreichen.

Erster Gegner in der Finalgruppe war die zweite Mannschaft der Gastgeber. Jetzt knüpfte unsere Mannschaft an die starke Leistung aus dem ersten Gruppenspiel an. Von Beginn zeigten unsere Jungs tollen Hallenfutsal und kamen durch die Treffer von Gregor Gutmann und Maxi Neufing zu einem 2:0 Sieg. Im letzten Spiel ging es nun um den Turniersieg. Die Mannschaft spielte sich nun förmlich in einen Rausch. Tolle Kombinationen, schöne Tore und enorme Ballsicherheit waren der Grundstein zu einem fantastischen 5:0 Sieg. 3x Maxi Neufing, Nick Mitgefaller, und Gregor Gutmann waren die Torschützen.

Aufstellung: Tim Enzmann, Raphael Zwerschke, Maxi Neufing, Felix Egger, Gregor Gutmann, Nick Mitgefaller, Danny Woitge