Endrunde erreicht

von | Dez 6, 2017 | 1. Mannschaft | 0 Kommentare

Endrunde erreicht

Am vergangenen Sonntag, 03.12.2017, fand in heimischer Halle die Vorrunde der Gruppe West statt. Die FAP beendete das Turnier als Tabellenzweiter hinter Kreisliga-Konkurrent FT Jahn Landsberg und hat sich somit für die Endrunde am 30.12.2017, welche ebenfalls in Peiting stattfindet, qualifiziert.

Die Ergebnisse der FAP:

SC Böbing – FAP 1:1
FAP – Türk Gücü Schongau 4:0
TSV Burggen – FAP 0:3
TSV Hohenpeißenberg – FAP 1:1
FAP – FT Jahn Landsberg 2:0

Torschützen:

Christoph Hertl (4), Elias Heiß (2), Daniel Slowiok, Florian Meier, Benedikt Multerer, Andreas Albert, Safiulla Maleki